Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Wichtige Alltagsunterstützung: Fördermittel & Pflegeleistungen

Es geht nicht nur um die Finanzierung des Umbaus von Badezimmern: Fördermittel sowie Betreuungs- und Entlastungsleistungen sind sowohl für die Pflegebedürftigen als auch deren Angehörigen eine wichtige Hilfe. Die Entlastungs- und Betreuungsleistungen sind gedacht, pflegebedürftige Menschen im Alltag zu unterstützen und pflegende Angehörige zu entlasten.

Insgesamt 125 Euro Entlastungsleistungen stehen Pflegebedürftigen im Monat zu – völlig unabhängig vom Pflegegrad. Dadurch spielt es keine Rolle, ob Pflegebedürftige in Stufe 1 oder 5 kategorisiert sind. Voraussetzung für den Leistungsbezug ist aber die häusliche Pflege. Gesetzlich geregelt sind diese Leistungen seit 2017 im §45b des 11. Sozialgesetzbuches (SGB XI).

Gesetzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Ob die Hilfe beim Waschen in der Badewanne oder die Fahrt zum Arzt: Unterstützung durch Andere ist für Pflegebedürftige auf verschiedenen Ebenen wichtig. Die auf die Betreuung Bedürftiger abzielenden Leistungen nehmen Berechtigte in der Regel stundenweise daheim in Anspruch.
Dies sind typische Betreuungsleistungen:

  • Tagesbetreuung in Kleingruppen
  • Einzelbetreuung
  • Spezialbetreuung und Angebote für Demenzkranke-Besuchsdienste
  • Mobilisation in Begleitung
  • Angebote zur Entlastung der Familie
  • Individuelle Beschäftigung und Aktivierung (z. B. Spiele, Kochen, Backen, Lesen)

Als Entlastungsleistungen gelten hingegen die folgenden:

  • Tages- und Nachtpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege
  • Dienstleistungen im Haushalt (z. B. Wohnungsreinigung, Einkäufe, Botengänge, Waschen, Fahrdienst)
  • Pflegebegleiter als Unterstützung pflegender Angehöriger
  • Beauftragung eines Alltagsbegleiters (Spazieren, Arztbesuche)

Altersgerecht.eu als Ihr kompetenter Partner

Wir beraten Sie umfassend über Fördermittel & Betreuungs- und Entlastungsleistungen gemäß §45b Sozialgesetzbuch 11 (SGB XI). Erfahrungsgemäß stellt diese Fachberatung für nicht wenige Kunden eine wichtige Hilfe dar, kennt doch nicht jeder seine Rechte. Uns liegt es sehr am Herzen, dass Pflegebedürftige ihren Alltag aktiv mitgestalten können und die Angehörigen entlastet werden.

Daher fungieren wir als Ihr zuverlässiger Alltagsbegleiter. Einkäufe, Erledigungen, Backen, Theater und Kinobesuche sind nur einige Alltagsaktivitäten, bei denen wir von altersgerecht.eu Sie begleiten und unterstützen. Kontaktieren Sie uns und machen Sie uns zu Ihrem persönlichen Partner für Badrenovierungen und Zuschuss Hilfen in der Region Leipzig!

Zum Seitenanfang